ZUNFTMEISTER

Arranius I.

Jeweils am rüüdigen 11.11 jedes Jahres enthüllt die Zunft der Häppereschweller den oder die neue(n) Zunftmeister(in). Mit frenetischem Applaus wird der neue Zunftmeister im Restaurant Kreuzberg erwartet und anschliessend inthronisiert. Beim anschliessenden „Röschti“ zubereiten kann er/sie gleich sein/ihr Handwerk unter Beweis stellen.

Während der Fasnacht 2020 mit dem Motto „Totkäppchen und die Gebrüder Schlimm“ begleitet Tony „Gaus“ Wyss alias Arranius I. uns durch die geilste Zeit des Jahres. Tony Wyss und seine Frau Sarah sind langjährige Mitglieder der Guggemusig Häppereschweller und sind den aktiven Schränzer der Gugge noch bestens bekannt. Zusätzlich ist „Gaus“ Ehrenmitglied der Fasnachtsgesellschaft dank seiner unermüdlichen Arbeit in der Guggemusig während seiner Aktivzeit. Wir wünschen Arranius I. und seiner Sarah und den beiden Kindern eine rüüdige Fasnacht, viel Spass und erneute Freude bei den Häppereschweller.

Bilder vom 11.11.2019

Kontaktiere uns

Hast du Fragen? Untenstehendes Formular ausfüllen und abschicken. Wir melden uns schnellstmöglich bei dir.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen